Kontaktieren Sie uns
+49 (8553) 40697-0

Microsoft SharePoint Online: Alles, was Sie wissen müssen

Inhaltsverzeichnis

Beitrag teilen:
Microsoft SharePoint Online ist eine leistungsstarke und vielseitige Plattform, die Ihnen dabei hilft, Ihre Produktivität im Unternehmen zu revolutionieren. In diesem Blogbeitrag werden wir die Vorteile von Microsoft SharePoint Online erläutern und diskutieren, wie Sie es effektiv nutzen können, um Ihr Unternehmen zu optimieren und voranzutreiben.

Microsoft SharePoint Online: Alles, was Sie wissen müssen

Microsoft SharePoint Online ist eine leistungsstarke und vielseitige Plattform, die Ihnen dabei hilft, Ihre Produktivität im Unternehmen zu revolutionieren.
In diesem Blogbeitrag werden wir die Vorteile von Microsoft SharePoint Online erläutern und diskutieren, wie Sie es effektiv nutzen können, um Ihr Unternehmen zu optimieren und voranzutreiben.

Inhaltsverzeichnis

Microsoft SharePoint Online
pikselstock - stock.adobe.com

Was ist Microsoft SharePoint Online?

SharePoint Online ist eine cloudbasierte Plattform aus dem Hause Microsoft, mit der Sie Ihre Arbeit effizienter organisieren, Dokumente schneller teilen und gemeinsam an Projekten arbeiten können. Die Plattform bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Arbeit überall zu erledigen – im Büro, zu Hause oder von unterwegs.


Mit SharePoint Online können Unternehmen Ihre Inhalte und Daten zentral organisieren und sicher teilen. Nutzer können gemeinsam an Projekten arbeiten, Feedback geben und sicherstellen, dass alle auf dem gleichen Stand sind. Die Plattform integriert auch anderen Microsoft-Tools wie Office 365, was die Zusammenarbeit und Kommunikation erleichtert.

Mit Microsoft SharePoint automatisieren Sie ganz einfach manuelle Prozesse und sparen dadurch wertvolle Zeit, sowie Ressourcen. Außerdem kann die Plattform als sicherer und zentraler Ort für die Speicherung von Daten und Informationen dienen, was für viele von großem Vorteil ist.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass SharePoint Online eine leistungsstarke und flexible Plattform ist, die Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Produktivität und Effizienz unterstützt.

Warum SharePoint Online verwenden?

Es gibt mehrere Gründe, warum Unternehmen auf SharePoint Online umsteigen sollten:

  • Zusammenarbeit vereinfachen: SharePoint Online ermöglicht es Benutzern, gemeinsam an Projekten zu arbeiten und Informationen sicher zu teilen. Durch die Verwendung von Funktionen wie Wikis, Blogs, Listen und Dokumentbibliotheken kann ein Team seine Prozesse vereinfachen und beschleunigen.
  • Zeit- und Ressourceneinsparung: Durch die Automatisierung von manuellen Prozessen und die Zentralisierung von Inhalten und Daten können Unternehmen Zeit und Ressourcen sparen.
  • Integrierte Tools: SharePoint Online ist integriert in andere Microsoft-Tools wie Office 365, was die Zusammenarbeit und Kommunikation erleichtert.
  • Datensicherheit: SharePoint Online ist ein sicherer Ort für die Speicherung von Daten und Informationen. Die Plattform bietet umfassende Sicherheitsfunktionen, einschließlich Zugriffskontrolle und Datenschutz.
  • Flexibilität: SharePoint Online kann an die Bedürfnisse eines jeden Unternehmens angepasst werden, indem Funktionen hinzugefügt oder entfernt werden.

Wo werden die Daten gespeichert?

Alle Daten, die in SharePoint Online hinterlegt sind, werden auf Servern in den Microsoft-Rechenzentren gespeichert. Diese Rechenzentren entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards und bieten eine hohe Verfügbarkeit. Um die Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, werden sie mit einer der modernsten und sichersten Verschlüsselungstechnologien geschützt.
Microsoft wählt das Rechenzentrum basierend auf dem Standort Ihres Unternehmens. Wenn Ihr Unternehmen in Deutschland ansässig ist, werden Ihre Daten in deutschen Rechenzentren gespeichert.


Durch die Verwendung der Cloud-Speicherung von SharePoint Online können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur vereinfachen und Kosten sparen. Es gibt keine Notwendigkeit, teure Server aufzustellen oder zu warten, bis Updates installiert sind, da alle Verwaltungsaufgaben von Microsoft übernommen werden.

Glossar: SharePoint Begriffe kurz erklärt

SharePoint ist ein mächtiges Werkzeug für die Zusammenarbeit und Organisation von Inhalten, aber es kann eine Herausforderung sein, sich mit all den Begriffen und Funktionen vertraut zu machen. Hier ist ein Glossar der wichtigsten SharePoint-Begriffe, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

  • Site: Eine SharePoint-Site ist eine einzelne Webseite mit einer eindeutigen URL, die eine Sammlung von Dokumenten, Listen und Bibliotheken enthält.
  • Bibliothek: Eine Bibliothek ist ein Speicherort für Dokumente, in dem Sie Inhalte organisieren und teilen können.
  • Liste: Eine Liste ist eine Sammlung von Daten, die in einer Tabelle organisiert sind. Sie können Listen verwenden, um Aufgaben, Kontakte oder andere Arten von Daten zu verwalten.
  • Seitenbibliothek: Eine Seitenbibliothek ist eine spezielle Bibliothek, die für die Verwaltung von Webseiten verwendet wird.
  • Webpart: Ein Webpart ist ein Baustein, der auf einer SharePoint-Seite verwendet wird, um Funktionalitäten wie Nachrichten, Übersichten und Dokumente hinzuzufügen.
  • Metadaten: Metadaten sind Informationen über ein Dokument, wie der Autor, das Datum der Veröffentlichung und das Schlagwort.
  • Workflow: Ein Workflow ist ein automatisiertes Prozess, der bestimmte Aktionen ausführt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.
  • Benutzerdefinierte Ansicht: Eine benutzerdefinierte Ansicht ist eine spezielle Darstellung einer Liste oder Bibliothek, die auf bestimmte Kriterien beschränkt ist.

Mit diesen Begriffen im Hinterkopf können Sie bereits ein besseres Verständnis dafür entwickeln, wie SharePoint funktioniert und wie Sie es optimal nutzen können.

Wie richtet man SharePoint Online ein?

Um SharePoint Online einzurichten, müssen Sie zunächst ein Microsoft-Konto erstellen. Gehen Sie dazu auf die Seite https://account.microsoft.com/ und klicken Sie auf “Registrieren”. Geben Sie Ihre Daten ein und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.


Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, gehen Sie zur Seite https://www.office.com/ und melden Sie sich mit Ihrem neuen Konto an. Klicken Sie anschließend auf “SharePoint” in der Liste der verfügbaren Apps.

Auf der SharePoint-Startseite finden Sie Links zu verschiedenen Ressourcen, Informationen und Tutorials. Um SharePoint Online weiter einzurichten und zu personalisieren, können Sie auch die Hilfe des Microsoft Support Centers aufrufen.

Sobald Sie SharePoint Online und Ihre Site erfolgreich eingerichtet haben, können Sie die Seite anpassen, indem Sie Dokumente hochladen, Listen und Bibliotheken erstellen und mit anderen Benutzern zusammenarbeiten.

Richtige Struktur aufbauen

Die richtige Struktur ist die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in SharePoint Online. Dabei sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Legen Sie zunächst fest, welche Art von Inhalten in SharePoint Online gespeichert werden soll. Dazu gehören Dokumente, Webinhalte, Formulare und Datenbanken.
  • Erstellen Sie anschließend für jeden Inhaltstyp einen separaten Ordner. So haben Sie immer den Überblick und können schnell auf die gewünschten Inhalte zugreifen.
  • Nutzen Sie die Suchfunktion von SharePoint Online, um gezielt nach Inhalten zu suchen. So sparen Sie Zeit und können sich auf die Arbeit konzentrieren.
  • Verwenden Sie Metadaten, um Inhalte leichter auffindbar und sortierbar zu machen.
  • Sorgen Sie für eine ordentliche Struktur der Inhalte und vermeiden Sie doppelte oder ähnliche Inhalte.
  • Schützen Sie Ihre SharePoint Online Daten mithilfe von Berechtigungskontrollen und Verschlüsselung.

Mobiles Intranet mit SharePoint Online

Microsoft SharePoint Online bietet Unternehmen ein leistungsstarkes und zugängliches mobiles Intranet. Die Cloud-Plattform verbessert die Kommunikation und Zusammenarbeit, indem sie jederzeit und überall Zugang zu wichtigen Informationen und Daten ermöglicht.


Mit SharePoint Online können Unternehmen ein benutzerfreundliches Portal erstellen, das den Zugriff auf Dokumente, Richtlinien und Formulare vereinfacht. Benutzer können außerdem personalisierte Dashboards erstellen, um alle wichtigen Informationen im Blick zu behalten.

Das mobile Intranet von SharePoint Online bietet auch eine starke Kommunikationsplattform, auf der Benutzer Newsfeeds erstellen, zusammen chatten und Ideen austauschen können. Dies verbessert die Produktivität durch einfachere Zusammenarbeit, ständige Verfügbarkeit von Informationen und mehr Transparenz.

Dank der Cloud-Technologie kann das mobile Intranet von überall aus aufgerufen werden, was die Flexibilität erhöht. SharePoint Online ist ein unverzichtbares Werkzeug für Unternehmen jeder Größe, das die Kommunikation und Zusammenarbeit verbessert und zu einer messbaren Steigerung der Produktivität beiträgt.

Es ist kein Wunder, dass sich die Verwendung zu einem Standard im modernen Geschäftsumfeld entwickelt hat.

Was haben SharePoint, OneDrive & Teams gemeinsam?

Microsoft SharePoint Online, OneDrive und Microsoft Teams sind drei leistungsstarke Produktivitätswerkzeuge, die Sie für Ihr Unternehmen nutzen können. Obwohl sie unterschiedliche Funktionen haben, haben sie auch einige wichtige Gemeinsamkeiten.

  • Teil des Microsoft 365-Ökosystems: Alle drei Werkzeuge sind Teil des Microsoft 365-Ökosystems und arbeiten perfekt zusammen, um eine einheitliche Arbeitsumgebung zu schaffen.
  • Zusammenarbeit erleichtern: Alle drei Werkzeuge sind darauf ausgelegt, die Zusammenarbeit und Kommunikation im Unternehmen zu erleichtern. SharePoint ermöglicht die Organisation und Verwaltung von Inhalten, OneDrive bietet einen sicheren Speicherort für Dokumente und Teams ermöglicht eine einfache Zusammenarbeit in Echtzeit.
  • Cloud-basiert: Alle drei Werkzeuge sind Cloud-basiert, was bedeutet, dass Sie von überall aus darauf zugreifen und mit anderen zusammenarbeiten können.
  • Benutzerfreundlich: Alle drei Werkzeuge sind einfach zu bedienen und bieten eine intuitive Benutzeroberfläche.

Mit Microsoft SharePoint Online, Microsoft OneDrive und Microsoft Teams können Sie Ihre Produktivität revolutionieren, indem Sie eine einheitliche Arbeitsumgebung schaffen.

So entfernen Sie Social Bar und Feedback-Button

Es gibt mehrere Gründe, warum man die Funktionen “Social Bar” und “Feedback-Button” in SharePoint Online entfernen sollte:

  • Überflüssigkeit: Wenn diese Funktionen nicht in Ihrer Organisation genutzt werden, dann ist es sinnvoll, sie zu entfernen, um eine übersichtlichere Benutzeroberfläche zu schaffen und unnötige Ablenkungen zu vermeiden.
  • Datenschutz: Durch die Verwendung dieser Funktionen werden möglicherweise Benutzerdaten gesammelt, die Sie nicht möchten. Entfernen Sie die Funktionen, um eine höhere Kontrolle über die Daten Ihrer Benutzer zu haben.
  • Leistung: Wenn diese Funktionen aktiviert sind, kann dies die Ladezeit und Leistung von SharePoint Online beeinträchtigen. Entfernen Sie sie, um eine bessere Leistung und eine schnellere Ladezeit zu erreichen.
  • Sicherheit: Durch das Entfernen unnötiger Funktionen wird das Risiko von Sicherheitslücken und Angriffen minimiert.
Zusammenfassend kann man sagen, dass das Entfernen der Funktionen “Social Bar” und “Feedback-Button” in SharePoint Online eine bessere Benutzeroberfläche, höhere Datensicherheit, bessere Leistung und erhöhte Sicherheit bietet.
Um die Social Bar zu deaktivieren, führen Sie folgendes PowerShell-Skript in der SharePoint Online-Verwaltungsshell aus. Achten Sie darauf, die entsprechenden Parameter richtig zu hinterlegen. Wir haben Ihnen hierzu folgenden Code vorbereitet:
				
					#Set Parameters
$AdminCenterURL="https://crescent-admin.sharepoint.com"
$SiteURL = "https://crescent.sharepoint.com/sites/marketing"
 
#Connect to SharePoint Online
Connect-SPOService -Url $AdminCenterURL -Credential (Get-Credential)
 
#Disable Social Bar on Site Pages
Set-SPOSite -Identity $SiteURL -SocialBarOnSitePagesDisabled $True
				
			

Um die Social Bar auf Tenant-Ebene zu deaktivieren, nutzen Sie folgenden Code:

				
					Set-SPOTenant -SocialBarOnSitePagesDisabled $True
				
			

Wie kann man SharePoint im Explorer einbinden?

Um SharePoint im Windows-Explorer einbinden zu können, müssen Sie folgende Schritte ausführen:


  1. Überprüfen Sie, ob Sie die erforderliche Software auf Ihrem Computer installiert haben. Dazu gehört das Microsoft .NET Framework 4.5 oder höher und die Microsoft Online Services Sign-In Assistant-Software.
  2. Öffnen Sie den Windows-Explorer und klicken Sie auf “Netzwerk”.
  3. Klicken Sie auf “Netzwerklaufwerk verbinden”.
  4. Geben Sie die URL Ihrer SharePoint-Dokumentenbibliothek ein und klicken Sie auf “Weiter”.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.
  6. Wählen Sie die Option “Diesen Verbindungspunkt als Netzwerklaufwerk verbinden”.
  7. Geben Sie einen beliebigen Namen für das Netzwerklaufwerk ein und klicken Sie auf “Fertigstellen”.
  8. Die SharePoint-Bibliothek wird jetzt im Windows-Explorer angezeigt und Sie können darauf wie auf jedes andere Netzwerklaufwerk zugreifen.


Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Internetverbindung haben, da Sie bei der Verwendung von SharePoint im Windows-Explorer immer auf die Cloud-basierte SharePoint-Website zugreifen.

SharePoint Designer

SharePoint Designer ist ein mächtiges Tool für Web-Entwickler, das speziell für Microsoft SharePoint-Plattformen entwickelt wurde. Mit diesem Tool können Sie Ihre SharePoint-Websites und -Anwendungen auf einfache und flexible Weise gestalten, entwickeln und anpassen.


SharePoint Designer bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre SharePoint-Websites nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen. Dazu gehören Funktionen wie das Erstellen von Workflows, das Anpassen von Seitenlayout und -inhalt, das Definieren von Zugriffsrechten und die Verwaltung von Datenbanken.

Einer der größten Vorteile von SharePoint Designer ist seine Benutzerfreundlichkeit. Ob Sie ein erfahrener Entwickler oder ein Anfänger sind, Sie können schnell und einfach mit dem Tool arbeiten. Es bietet eine intuitiv verständliche Oberfläche, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Projekte schnell und effektiv zu realisieren.

Ein weiterer wichtiger Aspekt von SharePoint Designer ist seine Integration mit anderen Microsoft-Tools. Durch die Verwendung von SharePoint Designer in Kombination mit anderen Microsoft-Tools wie Visual Studio können Sie Ihre SharePoint-Projekte noch effizienter und leistungsstärker gestalten.

Unser Fazit zu Microsoft SharePoint Online

Microsoft SharePoint Online ist ein leistungsstarkes Produktivitätswerkzeug, das Unternehmen helfen kann, ihre Zusammenarbeit und Kommunikation zu verbessern. Es bietet eine einheitliche Arbeitsumgebung, in der Dokumente sicher gespeichert und organisiert werden können, und es erleichtert die Zusammenarbeit, indem es Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, von überall und jederzeit zusammenzuarbeiten.

SharePoint Online ist Teil von Microsoft 365 und arbeitet perfekt mit anderen Anwendungen wie OneDrive und Microsoft Teams zusammen. Diese bieten eine benutzerfreundliche und intuitive Oberfläche, die es Benutzern erleichtert, ihre Arbeit zu erledigen. Investieren Sie in SharePoint Online, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen!

Ähnliche Beiträge:

06. Juni 2024 @ Passau

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!
Mit Rundum-Security von Microsoft

Jetzt kostenlos anmelden und nichts verpassen ->​